Foto: Katrin Kind

Christoph Claudius Maria Everding

Malerei

Vita

„Am Rande der Wahrnehmung blühen die Blumen der Fantasie.“

Christoph Everdings Tinten-Gemälde sind so vielfältig wie der Künstler selbst.

Landschaften, Städte, Instrumente, Türme, Portraits. Nähert sich der eigenen Person durch Selbstportraits. Geht auf Spurensuche, Präzise Illustrationen paaren sich mit informeller Individualität, Realismus und Abstrakte fließen ineinander.

Schnittelemente werden neu zusammengefügt und ergeben –einem Puzzle gleich- eine neue Perspektive, ein zweites spannungsgeladenes Bild. Gemein ist all diesen
Kunstwerken das Material: Tinte und Mischtechnik auf Büttenpapier. Es entstehen zarte Werke mit starker Tiefenwirkung. Bilder wie Kulissen.

Räume für Individualisten. So wird der Betrachter eingeladen, inne zu halten, auf einer Bank Platz zu nehmen, sich wiederzufinden in den vielfältigen Räumen der Kunst.

Quelle: Text aus der Einladung zur Vernissage und Ausstellung, Gallery Lau, München, 2015-
Autor: Name folgt noch

Hier gelangen Sie zu aktuellen Informationen/Veranstaltungen/Ausstellungen

Auswahl Malerei

Social Media

Folgen Sie Christoph Everding auch in den sozialen Medien

Aktuelles

Mittwoch, 13. April 2022 – PR Sonntagsblatt
Mit der Ausstellung „KRZWG“ die Passionszeit und den Kreuzweg besser verstehen
Mit Fotografie, Acryl und Tinte hat der Münchner Künstler Christoph Everding die Kreuzwegstationen neu interpretiert.
von Ute Lohse

Donnerstag, 14. März 2022 – Bistum Augsburg 24.03.2022

(katholisch1.tv) Seit 20 Jahren gibt es die Galerie St. Ottilien, die künstlerisches und kulturelles Wirken im Umkreis der Erzabtei fördert. Passend zur Fastenzeit wurde vor kurzem eine neue Ausstellung eröffnet. Die Kunstwerke stammen aus der Hand von Christoph Everding, der in München geboren ist und dessen Werke schon in Italien, Österreich und Spanien gezeigt wurden.
Weitere Informationen – Clip

Samstag, 05 März 2022 – KRZWG Kreuzwegzyklus von Christoph Everding
Ausstellung zur Fastenzeit in der Klostergalerie Sankt Ottilien

Ausstellungsdauer: Samstag, 05 März bis Montag, 18. April 2022
geöffnet: Fr. – So. 14:00 h bis 17:00 h oder nach Voranmeldung
Ausstellungsort: Erzabtei St. Ottilien Galerie Sankt Ottilien
86941 St. Ottilien – Eingang auf der Rückseite der Buchhandlung Sankt Ottilien
weitere Informationen

Ausstellung
Galerie Lau, München – Zur Virtuellen Tour

Buch: KRZWG

Work in Progress: Buch
Das Leiden Jesu in 14 Stationen
Gemälde von Christoph Everding – Texte von Marcus Everding
weitere Details folgen

KUNSTANSICH – kunst_an_sich
KUNSTANSICH  – kunst_an_sich
Entwurf für T-Shirt

Donnerstag, 22. November 2018 bis Sonntag, 02. Dezember 2018
Christoph Everding öffnet sein Atelier – MUNICH ARTHOUSE
in München in den Räumen der Alten Akademie mit direktem Zugang von der
Neuhauser Straße 8-10, zwischen Karlsplatz und Marienplatz
2. OG – Raum R 209
Öffnungszeiten

Donnerstag, 10. bis Sonntag, 13. Mai 2018: ARTMUC 2018
Praterinsel, München
mit dabei Christoph Everding, ausgewählt über die „Directors Choice“
eine spezielle Auswahl der ARTMUC Jury.
Standplatz Christoph Everding: Haus 3, Erdgeschoss, H3-11
Alle weiteren Infos zur ARTMUC 2018 finden Sie hier

Oktober 2017 
Galleria 360, Florenz, Italien
Januar/Februar 2017
„Galleria 360“, Florenz, Italien
6 Arbeiten von Christoph Everding, Flyer

Mittwoch, 09. November 2016, Vernissage im Lenbachpalais
Generation K, Galerie Lau 
Vertreten durch die Galleria Unique in Turin
Des Weiteren Teilnahme an Kunst-Messen:
Art Innsbruck, Innsbruck, Österreich, 01. bis 04. Dezember2016
Paratissima Torino, Turin, Italien, 02. bis 06. November 2016