Verena Kandler

Bildende Künstlerin

Vita

Verena Kandler beschäftigt sich als bildende Künstlerin mit der Verwertung von Bildern und Materialien. Dabei geht es um eine Transformation alter Muster hin zu zukunftsfähigen gesellschaftlichen Werten. Ihre Praxis sucht die Auseinandersetzung im öffentlichen Raum und mit Projektpartnern außerhalb der etablierten Kunstszene. Sie studierte Kunstpädagogik und Kunstgeschichte an der Universität Augsburg und Wien.

« Mein Ziel ist es Raum für zukunftsgewandte Werte zu schaffen und dabei branchenweite Vernetzung herzustellen. Kunst als gesamtgesellschaftliches Kommunikationsmittel, Verwertungsmaßnahme und als wichtiges Werkzeug für Selbsterkenntnis. Als Neoarchäologie bezeichne ich dabei die künstlerische Bearbeitung materieller Hinterlassenschaften und menschlicher Artifakte. Ich verstehe mich als Beobachterin, Transformatorin und Visionärin.«

Hier gelangen Sie zu aktuellen Informationen/Veranstaltungen/Ausstellungen

Malerei (Auswahl)

Skulpturen (Auswahl)

Weitere Bildergalerien finden Sie auf der Homepage von Verena Kandler https://verenakandler.com/

Social Media

Folgen Sie Verena Kandler auch in den sozialen Medien

Aktuelles


Harlekin 2023

Wo spielst Du noch die Joker-Karte? Wo bist Du Harlekin? lesen Sie hier weiter

Freitag, 20. Januar bis Sonntag, 05. März 2023

BBK-Augsburg Ausstellung „Die Neuen“ im Abraxas, Augsburg