Maja Erdeljanin

Maja ErdeljaninMaja Erdeljanin

Vita »

Die in Novi Sad, Serbien geborene Multikünstlerin Maja Erdeljanin, thematisiert in ihrem Werkzyklus FARBTHERAPIE die Macht der Manipulation:

  • Den Wirkungsmechanismus durch Marketing- und Mediawerbung auf Emotionen und das tägliche Leben der Menschen
  • Die Strategie, den Verbrauchern mit dem Kauf der beworbenen Produkte ein idealisiertes Bild von Erfolg und Glück zu schaffen

Maja Erdeljanin greift das künstlerische Credo des amerikanischen Objektkünstlers Robert Rauschenberg auf, die Kluft zwischen Leben und Kunst zu schließen und lässt sich auf die Wirklichkeit des Alltags ein: »FARBTHERAPIE« ist eine einzigartige, ironische Versuchsanordnung für das Erreichen psycho-physischer Harmonie und Energiespeicherung. Und ein intellektuelles Vergnügen für die Betrachter.
Auszug aus einer Einführungsrede von Stephanie Gräfin von Hoyos anlässlich der Ausstellungseröffnung in der Galerie Aurum Magnum in Aying.

Einführungsrede von Stephanie Gräfin von Hoyos (komplett) »

Auswahl Arbeiten Teil 1: Color Therapy & Ceramic:

Auswahl Arbeiten Teil 2: Landschaften & Kunst im öffentlichen Raum


Weitere Bildergalerien von Maja Erdeljanin »


Informationen über weitere Ausstellungen finden Sie
auf der Homepage von Maja Erdeljanin


Beispiele Ausstellungen in Deutschland

Wie es Euch gefällt
pop-up-Ausstellung – Kunst im Leerstand
Fotostrecke Aufbau und Hängen
Gruppenausstellung mit: Ingrid Redlich-Pfund, Stephanie von Hoyos,
Monique Marxreiter, Hilde Seyboth, Gerhard Gerstberger,
Stephan Juttner, Johannes Simon und Hansjürgen Vogel
Konzept: Hedwig Hanf – business meets art
musikalisches Intermezzo bei der Vernissage: Bastian Kubitza
Ausstellungstermine
Sa. 19.11. bis So. 20.11.2016, Fr. 25.11. bis  So. 27.11.2016
Fr. 02.12. bis So. 04.12.2016
geöffnet jeweils 
Fr. u. Sa. von 14:00 bis 20:00 h
So. 14:00 bis 19:00 h
Location: Hauptstraße 1a, 82256 Fürstenfeldbruck
weitere Einzelheiten siehe Einladung


COLOR THERAPY & SHAPES OF WATER
Vernissage: Freitag 10. Oktober 2014, 19 Uhr
Ausstellung in München in der Mohr-Villa »
vom 11. Oktober bis 01. November 2014 Einladung »



Ausstellung

im Home Office und in den Privaträumen von Hedwig Hanf 

Übersicht der Arbeiten, die für Ausstellungen in Deutschland
zur Verfügung stehen»



Premonition / Blood / Hope Kunst aus Serbien
und der Vojvodina von 1914 bis 2014
Ausstellung im Künstlerhaus, Erdgeschoß in Wien
vom 14. November 2014 bis 6. Jänner 2015

Das Künstlerhaus präsentiert in der Ausstellung „Premonition/Blood/Hope“
einen Überblick über die künstlerischen Entwicklungen der vergangenen
100 Jahre in Serbien, speziell in der autonomen Provinz Vojvodina.
Wegweisende Werke von über 80 KünstlerInnen zeichnen das von Kriegen
geprägte 20. Jahrhundert und den im Jahr 2000 beginnenden
Transformationsprozess in Gesellschaft und Kunst nach.
Beitrag Maja Erdeljanin:

weitere Informationen finden Sie auf der Homepage von Maja Erdeljanin